Titian Inn Hotel Treviso Treviso - Silea 4 Sterne Hotel

  • italiano
  • English
  • español
  • français
  • Deutsch
  • русский
  • 日本語
  • 中文


Dom von Treviso - Best Western Titian Inn Hotel Treviso Treviso - Silea

Anreise Anreise
Abreise Abreise
Gäste pro Zimmer
Erwachsene Kinder Alter
Verfügen Sie einen Promotionscode oder ein Unternehmenskonto?
Bitte fügen Sie hier Ihren Code / Kontonummer ein

Der Dom wurde im 12. Jahrhundert auf Ruinen aus frühchristlicher Zeit errichtet und als Zeuge der romanischen Zeit verbleibt heute einzig die zauberhafte Krippe. Im 17. Jahrhundert wurde er zerstört und anschließend nach den Plänen des Burgherrn und Architekten Giordano Riccati von Andrea Memmo und Gian Antonio Selva im neoklassischen Stil neu gebaut.


Die heutige Front ist mit der aus dem Jahr 1836 identisch: eine breite Treppe führt zur beeindruckende Vorhalle mit sechs ionischen Säulen und zu beiden Seiten liegt ein Löwe aus rotem Marmor aus Verona. Vom alten romanischen Bau ist heute einzig das 2005 restaurierte Portal noch erhalten.


Im Inneren können drei Schiffe und der mit Fresken verzierte Altar bewundert werden (darunter das Werk des aus Treviso stammenden Antonio Beni an der Halbkuppel). Links neben dem Altar befindet sich die Cappella Malchiostro aus dem Jahr 1520 mit Fresken von Pordenone und dem berühmten Altarbild „Die Verkündigung“ von Tiziano. In der Cappella del Santissimo Sacramento rechts vom Altar befindet sich das Grab des Bischofs Niccolò Franco, dem Gründer des Monte di Pietà von Treviso.


Besuchen Sie den Dom und die Stadt Treviso und übernachten Sie im Best Western Titian Inn Hotel Treviso.

 

Powered by Present S.p.A.

Mobile version View Desktop version